Evangelisch-Luth. Dekanat Rothenburg ob der Tauber
 Start Kontakt 

Termine
News

Adressen
Ansprechpartner
Dekanatsgremien
Kirchl. Verwaltungsstelle
Medienstelle
Geschichte

Region Nord
Region Mitte
Region Süd
Gottesdienstordnungen

Seelsorge und Beratung
Diakonisches Werk
Diakoniestationen
Behindertenarbeit
Weitere Hilfsangebote

Kontakt

Konfi-Camp
Dekanatsjugend

Termine Erwachsenenbildung
Tagungsstätte Wildbad

Kirchenmusik
Bezirksposaunenchor Nord

Tansania

Datenschutz



Kirchengemeinden Steinsfeld, Gattenhofen und Bettwar
 
 




Kirchengemeinde Steinsfeld: Die Kirchengemeinde Steinsfeld umfasst derzeit etwa 650 Gemeindemitglieder. Dazu gehören neben dem Dorf Steinsfeld auch die Orte Hartershofen, Urphershofen, Gipshütte, Reichelshofen und Ellwingshofen. Der einschiffige Bau der Marienkirche (Bild oben) in Steinsfeld, die in der Ortsmitte steht, dürfte mit dem umliegendem Friedhof auf die Mitte des 14. Jh. zurückgehen. Die Kanzel, die aus dem Jahre 1744 stammt, ist mit Intarsien verziert und teilweise bemalt. Auch der Taufstein aus Sandstein mit Muschelschale ist aus dem Jahre 1774. Der Altar des späten 18. Jh. hat im rundbogigen Bildfeld eine gemalte Abendmahlsdarstellung. An der Langhaussüdwand befindet sich ein romanisches Portal. Die Kirche ist von März bis Oktober von 9.00 bis 17.00 Uhr; außerhalb dieser Öffnungszeiten kann im Pfarramt ein Schlüssel geholt werden.
Im Gemeindeteil Reichelshofen steht die sehenswerte Konradskapelle, die nördlich an der Straße nach Adelshofen gelegen ist. Ihr Alter ist ungewiss. Der Polygonchor ist aber nicht vor Ende des 13. Jh. anzusetzen. Legenden sprechen von einer Weihe durch Bischof Konrad von Konstanz. Der Altar trägt ein rothenburgisches Kastenaltärchen aus dem letzten Viertel des 15. Jh. Die Flügelaußenseiten zeigen Darstellungen aus der Barbaralegende. Der Schlüssel zur Konradskapelle kann bei der Mesnerfamilie Dürr geholt werden, die im Bauernhof gleich bei der Kapelle wohnt.
Kirchengemeinde Gattenhofen: Die Kirchengemeinde Gattenhofen gehört zur Pfarrei Steinsfeld und umfasst derzeit etwa 250 Gemeindemitglieder. Die Michaels-Kirche (Bild unten) in Gattenhofen ist ebenfalls einschiffig und stammt aus dem 14. Jh. Der Altar aus dem Jahre 1681 zeigt die Anbetung der Hirten. Die Kanzel von 1756 besteht aus einem rocaillebesetzten Sockel. Der Kirchenschlüssel kann bei Familie Köhnert (Haus-Nr. 25) geholt werden. Kirchengemeinde Bettwar: Die Kirchengemeinde gehört zur Pfarrei Steinsfeld und umfaßt derzeit etwa 150 Gemeindeglieder. Die St.-Georgs-Kirche hat einen romanischen Chorraum aus dem 13. Jahrhundert, ein gotischens Kirchenschiff, in dem zwei Bänke mit den Jahreszahlen 1490 und 1491 versehen sind. Die Barockorgel wurde 1765 erbaut von Christian Gottlob Hubert. Der Kirchturm ist 28 Meter hoch und stammt aus den Jahren 1432/33. Das Geläut umfasst drei Glocken, die älteste wohl vor 1300. Der Kirchenschlüssel kann bei Familie Hans Reichert (Haus-Nr. 23) geholt werden.

Adresse des Pfarramts: Evang.-Luth. Pfarramt Steinsfeld
Pfarrer Karl-Heinz Gisbertz
Pfarrgasse 6
91628 Steinsfeld
Tel: 0 98 61 - 46 28
Fax: 0 98 61 - 70 95 62
E-Mail: Pfarramt-Steinsfeld@t-online.de
Unsere Gottesdienste: Der Hauptgottesdienst in den Gemeinden Steinsfeld und Gattenhofen findet im Wechsel jeweils um 9.00 bzw. 10.00 Uhr statt, in Bettwar immer um 8.45 Uhr.
In Steinsfeld wird gleichzeitig zum Hauptgottesdienst zum Kindergottesdienst eingeladen, in Gattenhofen immer um 10.00 Uhr.
Kindergarten: Evangelischer Kindergarten Steinsfeld
Leitung: Inge Model
Tel: 09861/8110
Gruppen und Kreise:

* Kirchenvorstand Steinsfeld, Vertrauensfrau ist Sybille Hain.

* Kirchenvorstand Gattenhofen, Vertrauensfrau ist Rita Junker-Hahn.

* Kirchenvorstand Bettwar, Vertrauensfrau ist Corina Ammon.

* Kirchenchor, jeden Mittwoch 19.30 Uhr, Leiterin: Elisabeth Walter
* Altennachmittage im Winterhalbjahr unter Leitung von Inge Löder
* Gemeindehelferinnentreffen
* Kindergottesdiensthelferkreis

* CVJM Gattenhofen unter Vorsitz von Jürgen Gerlinger:
- Mädchenjungschar, 14-tätig von 17.30 bis 19.00 Uhr, verantwortlich ist  Tanja Löblein

- Bubenjungschar jeden Freitag von 17.30 bis 19.00 Uhr, verantwortlich ist Jürgen Gerlinger

- Jugendgruppe, jeden Freitag 19.30 Uhr
- Junge Erwachsene, jeden Mittwoch 20 Uhr

Weitere Informationen erhalten Sie im Pfarramt.

 




zurück...